Digitaldruck

Digitaldruck bezeichnet eine Gruppe von Druckverfahren, bei denen das Druckbild direkt vom Computer in eine Druckmaschine übertragen wird, ohne dass eine statische Druckform benutzt wird.

Bei uns im Einsatz ist ein Solventdrucker mit einer Druckbreite von 158 cm.

Zum Einsatz kommen lösungsmittelhaltige Farben, diese sind wasserfest und UV-beständig.

Eine Erhöhung der Witterungsbeständigkeit erfolgt durch das Aufbringen von einem Schutzlaminat.